Slide
01.01 1931
Gründungsjahr

Der Bebertaler Sportverein, kurz Bebertaler SV oder BSV, ist ein deutscher Sportverein aus dem Bundesland Sachsen-Anhalt. Er wurde zu Beginn des Jahres 1931 gegründet.

01.01 0170
Mitglieder

Im Bebertaler Sportverein sind ca. 170 Mitglieder angemeldet, von denen jeder einzelne einen tollen Beitrag für unseren Verein leistet.

11.03 0003
Abteilungen

Neben den Abteilungen Tischtennis und Gymnastik ist die mitgliederstärkste die des Fußballsports. Von der G-Jugend bis hin zu den Alten Herren sind fast ausnahmslos alle Mannschaften vertreten.

BSV NEWS

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

+++ D-Jugend holt den Staffelsieg +++

Im letzten Punktspiel des Jahres 2022 holen unsere 1931er den Staffelsieg und besiegen den vermeintlich stärksten Konkurrenten mit 1:5 Toren.

Am gestrigen Abend stand noch die Überlegung das Spiel, aufgrund des hohen Krankenstandes unserer Jungs zu verlegen zur Debatte.
Leider gab es keine Alternativtermine und so mussten unsere Kids heute antreten. Die gute Nachricht am heutigen Morgen kam dann noch die Info, dass Ole sich gut fühlte und somit zum Kader hinzugefügt werden konnte. Somit hatten wir einen Auswechselspieler auf der Bank.

Das Trainerteam bastelte an Aufstellung und Taktik und unsere 1931er setzten das besprochene überragend um! So war es Piet, der in der 10. Minute den Führungstreffer nach starker Vorarbeit von Arthur erzielte. Nur zwei Minuten später nutzte Arthur einen Fehlpass der JSG Bregenstedt und erhöhte eiskalt auf 0:2.
In der 20. Minute kombinierten sich Magnus und Arthur sehenswert durch das gesamte Mittelfeld des Gegners und in der Folge konnte wieder Arthur zum 0:3 erhöhen. Nur eine Minute später nahm sich Arthur ein Herz aus der Distanz und machte mit dem 0:4 einen lupenreinen Hattrick perfekt.
Der Gegner wusste nicht, woher es kam und so spielten unsere Jungs das Ding locker bis zur Halbzeit runter.

Nach der Halbzeit drehte die JSG Bregenstedt nochmal richtig auf, allerdings fanden sie lange Zeit keinen Weg an unsere starke Verteidigung um Bennet, Ole und Linus vorbei.
So war es Liam, der in der 48. Minute und mit einem fulminanten Fernschuss aus ca 22 Metern das Ding in den Winkel jagte und auf 0:5 erhöhte. Den Ehrentreffer erzielte der Gastgeber in der 50. Minute und stellte somit auch den Endstand ein.

Nach dem Abpfiff war die Freude riesig. Freudentränen und der Glückwunsch des Staffelleiters krönten eine überragende Saison unserer 1931er D-Jugend.

Im neuen Jahr geht es dann in der Meisterstaffel um den Titel des Kreises.

Bis dahin wünschen wir eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr 🍀☀️🌆

#djugendbsv1931
#staffelsieger2022
... See MoreSee Less

+++ D-Jugend holt den Staffelsieg +++  Im letzten Punktspiel des Jahres 2022 holen unsere 1931er den Staffelsieg und besiegen den vermeintlich stärksten Konkurrenten mit 1:5 Toren.  Am gestrigen Abend stand noch die Überlegung das Spiel, aufgrund des hohen Krankenstandes unserer Jungs zu verlegen zur Debatte.
Leider gab es keine Alternativtermine und so mussten unsere Kids heute antreten. Die gute Nachricht am heutigen Morgen kam dann noch die Info, dass Ole sich gut fühlte und somit zum Kader hinzugefügt werden konnte. Somit hatten wir einen Auswechselspieler auf der Bank.  Das Trainerteam bastelte an Aufstellung und Taktik und unsere 1931er setzten das besprochene überragend um! So war es Piet, der in der 10. Minute den Führungstreffer nach starker Vorarbeit von Arthur erzielte. Nur zwei Minuten später nutzte Arthur einen Fehlpass der JSG Bregenstedt und erhöhte eiskalt auf 0:2. 
In der 20. Minute kombinierten sich Magnus und Arthur sehenswert durch das gesamte Mittelfeld des Gegners und in der Folge konnte wieder Arthur zum 0:3 erhöhen. Nur eine Minute später nahm sich Arthur ein Herz aus der Distanz und machte mit dem 0:4 einen lupenreinen Hattrick perfekt.
Der Gegner wusste nicht, woher es kam und so spielten unsere Jungs das Ding locker bis zur Halbzeit runter.  Nach der Halbzeit drehte die JSG Bregenstedt nochmal richtig auf, allerdings fanden sie lange Zeit keinen Weg an unsere starke Verteidigung um Bennet, Ole und Linus vorbei.
So war es Liam, der in der 48. Minute und mit einem fulminanten Fernschuss aus ca 22 Metern das Ding in den Winkel jagte und auf 0:5 erhöhte. Den Ehrentreffer erzielte der Gastgeber in der 50. Minute und stellte somit auch den Endstand ein.  Nach dem Abpfiff war die Freude riesig. Freudentränen und der Glückwunsch des Staffelleiters krönten eine überragende Saison unserer 1931er D-Jugend.  Im neuen Jahr geht es dann in der Meisterstaffel um den Titel des Kreises.  Bis dahin wünschen wir eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr 🍀☀️🌆  #djugendbsv1931
#staffelsieger2022Image attachment

#Spieltag12

Am morgigen Samstag treffen unsere Jungs zum letzten Heimspiel 2022 auf das Team des Osterweddinger SV. Die Jungs konnten sich im Sommer gut verstärken und stehen aktuell auf einem soliden 5. Platz in der Tabelle der Bördeoberliga.

Wir freuen uns auf ein faires Spiel auf dem Beberberg.

#bsv1931 🖤💛
... See MoreSee Less

#Spieltag12  Am morgigen Samstag treffen unsere Jungs zum letzten Heimspiel 2022 auf das Team des Osterweddinger SV. Die Jungs konnten sich im Sommer gut verstärken und stehen aktuell auf einem soliden 5. Platz in der Tabelle der Bördeoberliga.  Wir freuen uns auf ein faires Spiel auf dem Beberberg.  #BSV1931 🖤💛

Comment on Facebook

Ich drücke den BSV die Daumen und auf ein gutes Spiel ⚽️ Nur der BSV...

+++Bebertaler Erfolgsserie wird durch Kroppenstedt unterbrochen!+++

Am vergangenen Spieltag kam es zum Bördeoberliga-Topspiel in Hundisburg.
Der BSV empfing die Mannschaft aus Kroppenstedt. Es sollte sich ein enges und spannendes Spiel entwickeln.
Beide Mannschaften kamen nur langsam ins Spiel.
Die besseren Aktionen gehörten zunächst den Gästen. In der 8. Minute landete ein Kopfball der Kroppenstedter an die Querlatte.
Bebertal kam in der Folge etwas besser ins Spiel.
Die bis dato beste Chance wurde über Stürmer Wojtzyk erspielt. Dieser sah den freistehenden Gohrbandt im Strafraum stehen. Der Abschluss von Gohrbandt landete nur knapp am Pfosten vorbei. In der Folge sollten viele Duelle im Mittelfeld die Partie prägen. Klare Chancen waren auf beiden Seiten Mangelware. Mit dem 0-0 ging es dann auch in die Pause.

Zu Beginn der zweiten Hälfte verstärkte Bebertal die Offensive mit Einwechselungen von Säwe und Jacobs.
Die Gastgeber kamen etwas besser ins Spiel und wollten die Führung erzwingen.
Die beste Chance im zweiten Durchgang war ein Freistoß auf 20 Metern welcher von Norman Weitz getreten wurde. Der wurde abgefälscht und verfehlte deshalb nur knapp sein Ziel.
Die BSV Abwehr um Trappiel und Blancke stand weiterhin sicher und ließ keinerlei Chancen der Gäste zu. Es fehlte an diesem Tag einfach das Spielglück und somit trennten sich beide Teams mit einem leistungsgerechten Remis.
Am kommenden Samstag empfangen wir die Mannschaft aus Osterweddingen zum zweiten Heimspiel in Folge.

#bsv1931 🖤💛
... See MoreSee Less

+++Bebertaler Erfolgsserie wird durch Kroppenstedt unterbrochen!+++  Am vergangenen Spieltag kam es zum Bördeoberliga-Topspiel in Hundisburg. 
Der BSV empfing die Mannschaft aus Kroppenstedt. Es sollte sich ein enges und spannendes Spiel entwickeln.
Beide Mannschaften kamen nur langsam ins Spiel.
Die besseren Aktionen gehörten zunächst den Gästen. In der 8. Minute landete ein Kopfball der Kroppenstedter an die Querlatte. 
Bebertal kam in der Folge etwas besser ins Spiel. 
Die bis dato beste Chance wurde über Stürmer Wojtzyk erspielt. Dieser sah den freistehenden Gohrbandt im Strafraum stehen. Der Abschluss von Gohrbandt landete nur knapp am Pfosten vorbei. In der Folge sollten viele Duelle im Mittelfeld die Partie prägen. Klare Chancen waren auf beiden Seiten Mangelware. Mit dem 0-0 ging es dann auch in die Pause.  Zu Beginn der zweiten Hälfte verstärkte Bebertal die Offensive mit Einwechselungen von Säwe und Jacobs. 
Die Gastgeber kamen etwas besser ins Spiel und wollten die Führung erzwingen.
Die beste Chance im zweiten Durchgang war ein Freistoß auf 20 Metern welcher von Norman Weitz getreten wurde. Der wurde abgefälscht und verfehlte deshalb nur knapp sein Ziel.
Die BSV Abwehr um Trappiel und Blancke stand weiterhin sicher und ließ keinerlei Chancen der Gäste zu. Es fehlte an diesem Tag einfach das Spielglück und somit trennten sich beide Teams mit einem leistungsgerechten Remis.
Am kommenden Samstag empfangen wir die Mannschaft aus Osterweddingen zum zweiten Heimspiel in Folge.  #BSV1931 🖤💛

Unser heutiges Spiel wird nach Hundisburg verlegt ‼️ ... See MoreSee Less

Unser heutiges Spiel wird nach Hundisburg verlegt ‼️
2 weeks ago
Bebertaler SV 1931

#Spieltag11

Am kommenden Samstag steht erneut ein Topspiel für unseren BSV an. Der Tabellendritte vom SC Germania Kroppenstedt reist zum Tabellenzweiten nach Bebertal. Wir erwarten ein schweres Spiel gegen erfahrene Kroppenstedter und zählen, wie schon in Angern, auf unsere Fans im Rücken.

Wir freuen uns nach der Pokalpause euch wieder auf dem Beberberg zu begrüßen. Anstoß ist bereits 14 Uhr.

#bsv1931 🖤💛
... See MoreSee Less

#Spieltag11  Am kommenden Samstag steht erneut ein Topspiel für unseren BSV an. Der Tabellendritte vom SC Germania Kroppenstedt reist zum Tabellenzweiten nach Bebertal. Wir erwarten ein schweres Spiel gegen erfahrene Kroppenstedter und zählen, wie schon in Angern, auf unsere Fans im Rücken.  Wir freuen uns nach der Pokalpause euch wieder auf dem Beberberg zu begrüßen. Anstoß ist bereits 14 Uhr.  #BSV1931 🖤💛

aktuelle Spielansetzung

Imagevideo

An dieser Stelle wird es demnächst ein Imagevideo des Vereins geben.
Aktuell ist ein Video verlinkt welches den Landratsturm unserer schönen Veltheimsburg in Bebertal präsentiert.